Skip to main content

Wie oft Wasser im Katzenbrunnen wechseln?

wie-oft-wasser-im-katzenbrunnen-wechseln

Leider kann man pauschal nicht sagen, wie oft das Wasser im Katzenbrunnen gewechselt werden muss. Es hängt von vielen Faktoren ab, wie der Anzahl der Katzen die daraus trinken, der Temperatur in der Wohnung, dem Standort, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Mit der Zeit sammeln sich außerdem Haare, Speichel und Staub im Trinkbrunnen und setzen sich am Boden und an den Wänden ab.

Grundsätzlich gilt natürlich: Je öfter man das Wasser im Katzenbrunnen wechselt, desto besser.

Bei manchen Modelle kann man die Unterschale, die das Wasser beherbergt, schnell entleeren und mit neuem Wasser auffüllen. Hat man einen solchen Katzenbrunnen, sollte man das Wasser auch möglichst häufig wechseln. Bei einigen Brunnen stellt sich das aber als schwieriger heraus, da Pumpe, Filter und Schläuche nicht mal so eben innerhalb kurzer Zeit auseinander- und wieder zusammengebaut werden können.

Wir empfehlen, das Wasser im Brunnen mindestens 1-mal in der Woche zu wechseln, eher sogar noch häufiger. In diesem Zusammenhang sollte man auch gleich den Brunnen reinigen.


Bei diesem Modell lässt sich schnell und einfach das Wasser wechseln

Catit Design Fresh & Clear Trinkbrunnen 3 Liter (55600)

ab 19,99 €

Details Kaufen

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*