Skip to main content

Katzenbrunnen: wo aufstellen?

katzenbrunnen-wo-aufstellen

Einen Katzenbrunnen kannst du natürlich aufstellen, wo du ihn gern hättest. Jedoch solltest du beachten, dass der Katzenbrunnen einen Stromanschluss benötigt, er sollte also nahe einer Steckdose seinen Platz finden. Deine Samtpfoten trinkt zudem nicht gern von der gleichen Stelle, von der sie auch frisst. Es ist also ratsam, die Futterstelle und den Katzenbrunnen mindestens einen Meter voneinander zu trennen. Außerdem kann es natürlich vorkommen, dass beim Befüllen des Katzenbrunnens mal etwas daneben geht und Wasser auf den Boden kommt. Wenn möglich, kannst du den Trinkbrunnen also auf einen festen, abwischbaren Untergrund stellen (Fliesen, Laminat, Unterlage). Stellst du den Brunnen zu nah an deinen Schreibtisch, könnte es passieren, dass Dokumente oder Schreibutensilien vom Tisch herunter fallen und im Wasser landen. Es gibt keinen perfekten Platz, aber mit diesen Tipps findest du sicher einen geeigneten Platz für deinen Katzenbrunnen.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*